Gebirgsgarnelen-Ceviche mit gegrilltem Fenchel, Orangen und Basilikum

Gebirgsgarnelen-Ceviche mit gegrilltem Fenchel, Orangen und Basilikum

Gebirgsgarnelen-Ceviche

Zutaten (für 4 Personen)

  • 16 White Panther Gebirgsgarnelen Gr. M. (ca. 400 g)
  • 4 Limetten
  • 8 Basilikumblätter
  • ½ grüne Chilischote
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 TL Zucker
  • 2 TL Salz

Zubereitung

  1. Die White Panther Gebirgsgarnelen vollständig schälen, entdarmen, waschen und abtropfen lassen.
  2. Für die Marinade die Schale ½ Limetten mit dem Saft von 4 Limetten, Olivenöl, Zucker, Salz, fein geschnittenen Basilikum und Chili Schoten mit einem Schneebesen verrühren.
  3. Die Gebirgsgarnelen in ca. 5 mm große Stücke schneiden und in einer flachen Schüssel mit der Marinade vermengen und zugedeckt im Kühlschrank für 2 – 3 Stunden marinieren lassen.

Orangen-Fenchelsalat

Zutaten

  • 2 Orangen
  • 1 Fenchelknolle ca. 200g
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißweinessig
  • Gewürzmischung Salz, Koriander aus der Mühle, Zitronengras
  • 6 EL Basilikum Pesto

Zubereitung

  1. Den Strunk der Fenchelknolle abschneiden, das Grün zum Anrichten auf die Seite legen und den Rest in sehr feine Streifen schneiden.
  2. Orangen mit dem Messer schälen, die Filets herausschneiden, auf die Seite stellen und den Saft der restlichen Orangen zum geschnittenen Fenchel geben, würzen, mit Olivenöl und Weißweinessig kräftig – wie Krautsalat – durchkneten.
  3. Zum Schluss die Orangenfilets unterheben.

Gegrillter Fenchel

Zutaten

  • 1 Fenchelknolle ca. 200g
  • 50 ml Orangensaft
  • 1 EL Honig
  • ½ TL Salz
  • 1 TL Sojasauce
  • Olivenöl

Zubereitung

  1. Orangensaft, Honig, Salz und Sojasauce verrühren.
  2. Fenchel zu putzen und in 8 gleichmäßige Spalten schneiden.
  3. Die Spalten in der Marinade wenden und ca. 1 Stunde bei Zimmertemperatur, zugedeckt, durchziehen lassen und dann am Grill bei mittlerer Hitze auf allen Seiten grillen bis die Fenchelspalten bissfest sind.

Fertigstellen & Anrichten

Orangen-Fenchelsalat gemeinsam mit dem Gebirgsgarnelen-Ceviche auf einen flachen Teller anrichten. Je 2 gegrillte, lauwarme Fenchelspalten dazu setzen, mit Basilikum, Fenchelgrün, Zitronenverbene und Basilikum Pesto garnieren.

Tipp: Das Ceviche kann auch (wie das Original) mit Roten Zwiebelspalten, Koriandergrün, Tomaten- und Stangenselleriewürfel zubereitet werden. So am besten mit knusprigem Knoblauch-Baguette servieren.

Keine Kommentare

Kommentar abgeben