Gebirgsgarnelen-Erbsensuppe mit Schmorparadeisern

Gebirgsgarnelen-Erbsensuppe mit Schmorparadeisern

Erbsensuppe

Zutaten

  • ½ Zwiebel ca. 50 g
  • ½ Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 g Erbsen (frisch oder Tiefgekühlt)
  • 600 ml Gemüsefond
  • 100 ml Schlagobers
  • 50 g Sauerrahm
  • 20 g Gebirgsgarnelenbutter
  • Salz, Zitronensaft
  • Frische Minzblätter als Garnitur

Zubereitung

  1. Geschälte, klein geschnittene Zwiebel in Olivenöl zusammen mit klein gehacktem Knoblauch in einem Topf glasig anschwitzen.
  2. Erbsen hinzufügen, kurz mitschwitzen, mit Gemüsefond aufgießen und weich köcheln.
  3. Die restlichen Zutaten dazugeben, abschmecken, pürieren und passieren.
  4. Die Suppe sollte eine cremige Konsistenz aufweisen.

Schmortomaten

Zutaten

  • 12 Stk. Cocktailtomaten mit Stiel
  • 60 ml Olivenöl
  • 2 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 2 Knoblauchzehen in der Schale
  • Je 1 Zweig Rosmarin, Thymian, Salbei

Zubereitung

  1. Knoblauch in der Schale andrücken und mit den Tomaten und den restlichen Zutaten in eine kleine Pfanne geben.
  2. Im vorgeheizten Ofen bei 120°C Heißluft ca. 2 Stunden schmoren.
  3. Das Olivenöl kann danach sehr gut als mediterranes Gewürz-Öl für vielerlei Speisen verwendet werden.

White Panther Gebirgsarnelen

Zutaten

  • 12 Stk. White Panther Gebirgsgarnelen ca. 250 g
  • Gewürzmischung Salz, Koriander aus der Mühle, Zitronengras
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Limettensaft

Zubereitung

Die White Panther Gebirgsgarnelenvollständig schälen, entdarmen, wasche, abtropfen, würzen, ca. 10 Minuten marinieren lassen, am Grill oder in der Pfanne beidseitig, glasig anbraten

Fertigstellen und Anrichten

Die Erbsensuppe aufwärmen, mit einem Mixstab aufschäumen in tiefe Teller gießen, Gebirgsgarnelen und Schmorparadeiser dazu anrichten und mit fein geschnittenen Minze Blättern garnieren.

Tipp: In den heißen Sommermonaten schmeckt die Erbsensuppe als Kaltschale besonders gut. Die Suppe lt. Rezept fertigstellen, kurz einfrieren und mit 2 EL Joghurt auf mixen.

Keine Kommentare

Kommentar abgeben